Produkt Beratung 0421 178 88 50

Herzlich willkommen

Rippa

RIPPA

Rippa - hohe italienische Konditorkunst nach traditionellen Rezepturen

Baci di Dama sowie die Amaretti von RIPPA sind ein Meisterwerk der Backkunst und ein Tribut an die Tradition: wer das authentische Originalrezept und die sorgfältige Verarbeitung der streng ausgewählten und kontrollierten Zutaten kennt, wird dieses kleine Gebäck schätzen und lieben. Sergio Rippa war noch ein kleiner Junge, als er in die kleine Backstube in Tortona eintrat, die den Baci di Dama erfand und herstellte. Er war noch keine vierzehn Jahre alt als er die Konditorkunst von diesem strengen und authentischen Meister lernte, der ihm mit seinen Backformen, den original antiken Kupfertöpfen, dem großen Holzofen und den eindrucksvollen Backöfen die Leidenschaft für diesen Beruf vermittelte. Im Jahre 1958, zusammen mit seinem Bruder Marco, gründete er so in Sale seine eigene Konditorei, die in kurzer Zeit ein Treffpunkt für Liebhaber der Backwaren wurde, sei es für den persönlichen Verzehr oder für ein Geschenk, das nicht unbeachtet bleibt, denn jeder einzelne Baci di Dama und jedes Amaretti bleibt in süßer Erinnerung. Die Konditorei Rippa stellt die berühmten Baci di Dama und Amaretti auf traditionelle Weise und nach dem ursprünglichen alten Rezept her, die auf die täglich hergestellte Menge beschränkt sind, um die Eigenschaften eines kleinen Meisterwerkes beizubehalten und so für den Genuss einer begrenzten Anzahl von Kennern bestimmt sind. Ein kleines Meisterwerk: die Baci di Dama und Amaretti der Konditorei Rippa werden mit Liebe und Sorgfalt hergestellt und einzeln verpackt. Der Händler, der seinen besten Kunden die Baci di Dama und Amaretti anbietet, kann mit der Güte dieser Erzeugnisse rechnen, die angefangen von den Zutaten über die Verarbeitung bis zur Verpackung, ausgewählt und ununterbrochen kontrolliert werden.

Filter

5 Artikel

Bitte warten …


{{var product.name}}
wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen
Warenkorb & Zur Kasse
  Loading...